Fandom


Dieser Artikel ist unvollständig, du könntest uns helfen indem du ihn erweiterst.


Peter Doppler ist der Ehemann von Charlotte Doppler und der Vater von Elisabeth und Franziska Doppler. Er wird von Stephan Kampwirth verkörpert.

Er ist Psychologe, der unter anderem Jonas Kahnwald behandelt.

Peter Doppler ist scheinbar bisexuell.

Geschichte Bearbeiten

1987Bearbeiten

Peter wächst bei seiner Mutter außerhalb von Winden auf. Sie stirbt, als er ein Teenager ist, und erzählt Peter unmittelbar vor ihrem Tod von seinem Vater Helge Doppler. Mit dem Bus reist er nach Winden.

Tod Bearbeiten

Nach einem Streit mit Peter geht Elisabeth allein zum Wohnwagen zurück. Als Peter einige Zeit später dort ankommt, überrascht er einen Einbrecher, der Elisabeth gefesselt hat und gerade versucht, sie zu vergewaltigen. Es kommt zu einem Kampf, bei dem der Eindringling Peter ersticht.

Zitate Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.